Epilog

„Wir gehen mit dieser Welt um,
als hätten wir noch eine zweite im Kofferraum.“
Jane Fonda

Das Westerzgebirge im Jahre 3000: ?

Eine Kurzbeschreibung unseres Gebirges in einem Jahrtausend muss aus Mangel an verlässlichen Quellen leider offen bleiben. Vielleicht können wir ja einfach die Schilderung des Jahres 1000 aus dem Prolog wieder verwenden, falls wir es nicht schaffen sollten, die sich zur Zeit immer deutlicher abzeichnenden globalen Probleme wie die Klimaveränderung, die weiter wachsende Bevölkerung und die Trinkwasserknappheit in den Griff zu bekommen. Vielleicht hat auch wirklich einer eine schöne neue Welt auf Reserve, ob nun im Kofferraum, in der Garage oder wo auch immer. Aber vielleicht schaffen wir und unsere Nachfahren es auch, allen Unkenrufen zum Trotz, sorgsamer und liebevoller mit der Natur umzugehen und sie als einen für uns und unsere Mitgeschöpfe geeigneten Lebensraum zu bewahren.

„Trenne dich nicht von deinen Illusionen,
wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren,
aber aufgehört haben zu leben.“
Mark Twain (1835-1910)

Sosa um 1930
[Home] [Prolog] [Erläuterungen] [Westerzgebirge] [Der Wald] [Die Feldflur] [Die Gewässer] [Das Dorf] [Epilog] [Weitere Info's] [Ihr Beitrag] [Rechtliches]